fotografiertes



Nach meiner Empfindung gibt es eine wechselseitige Beziehung zwischen der technischen Perfektion und "der Seele" eines Bildes. Je mehr die technische Perfektion das Bild bestimmt, desto mehr Leben schein dem Bild zu fehlen.

Die Gewichtung beider Poole - Perfektion und Seele - optimal herauszuarbeiten, sehe ich im Zeitalter der Digitalfotografie als eine wichtige Aufgabe des Fotografen an.

Hier möchte ich Euch zeigen, wie Ihr Bilder interessanter gestalten könnt, wenn Ihr einige Grundregeln einhaltet.

Weiter ...

Kontaktdaten und Links zu sozialen Netzwerken findet Ihr im Impressum.

geschriebenes



Beobachtetes, Empfundenes und Erdachtes. Einiges von dem, was mir in den letzten 20 Jahren so in den Sinn kam.

Wer möchte, kann versuchen, meine Gedanken beim Schreiben nachzuvolliehen :-)

Weiter ...

Die neueste Geschichte handelt von Opa Erwin. Viel Spaß beim Lesen.

Oder wie hier etwas Kurzgeschriebenes:

Generalprobe

Die Generalprobe begann
mit düsteren Gedanken
über die Zeit die
ausgefüllt werden wollte
und
die noch blieb

Unruhe machte
sich breit bis ich
nach einer Weile
feststellte
dass alle Zeit der Welt
zu wenig für mich ist

gelaufenes



Ich hätte jetzt auch schreiben können: "Bewegt Euch mal wieder".

In diesem Abschnitt meiner Webseiten werde ich versuchen, Euch das Laufen, etwas näher zu bringen. Zweifelsfrei ist Ausdauersport nicht nur unserem Körper förderlich, sondern auch unserem Geist. Und wenn wir uns am Ende der Trainingseinheit unter die Dusche stellen, hat auch noch unsere Seele etwas davon.

Weiter ...

Gerade neu implementiert ist der Basisrechner zum Grundumsatz, inklusive der Berücksichtigung eines Aktivitätsfaktors. Damit Ihr in Zukunft beruhigt Schnitzel mit Pommes essen könnt :-))